Die Eisenbahn in Dortmund

45,00 

Rolf Swoboda: Die Eisenbahn in Dortmund. 272 Seiten im Format A4 hoch, fester Einband, ca. 450 Abbildungen

99 vorrätig

ISBN 978-3-946594-08-6

Beschreibung

Dortmund war und ist ein Eisenbahnknoten von herausragender Bedeutung. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts trafen hier die größten Eisenbahngesellschaften Preußens aufeinander und legten den Grundstein für die rasante industrielle Entwicklung. Und auch für kleinere Betriebe – Privatbahnen, Hafen-, Zechen- und Werksbahnen – waren Kohle und Stahl höchst attraktiv. Diese in Wort und Bild erheblich erweiterte Neuauflage des erstmals 2003 erschienenen Klassikers gleichen Titels lässt die Geschichte der Eisenbahnen(en) in Dortmund von den Anfängen bis zur Gegenwart Revue passieren, zeigt Personen- und Rangierbahnhöfe, Betriebswerke und betriebliche Brennpunkte.