Carl Bellingrodt – Das fotografische Werk, Band 3

49,80 

100 vorrätig

ISBN 978-3-937189-73-4

Beschreibung

Band 3: Reichsbahnzeit – Elektrolokomotiven, Triebwagen, eingereihte Fahrzeuge ab 1938

Carl Bellingrodt (1897–1971) ist bzw. war der bedeutendste und bekannteste deutsche Eisenbahn-Fotograf. Seine Aufnahmen dokumentieren in herausragender Weise ein halbes Jahrhundert -Verkehrsgeschichte, sein Fotografierstil war prägend für viele nachfolgende Lichtbildner. Alle Eisenbahnfreunde kennen Bellingrodt-Fotos, aber alle Bellingrodt–Fotos kennt wohl kaum jemand. 

Im dritten Band geht es um Elektroloks und Triebwagen der Reichsbahnzeit sowie um Fahrzeuge ab 1938 eingegliederter Bahnen (Österreich etc.). Mit diesem Band ist die Reichsbahnzeit abgeschlossen.

Carl Bellingrodt: Das fotografische Werk – herausgegeben von Helmut Brinker. Band 3: Reichsbahnzeit – Elektrolokomotiven, Trieb-wagen, eingereihte Fahrzeuge ab 1938. 280 Seiten im Format 24 x 32 cm, ca. 830 Abbildungen, fester Einband