Logo DGEG Medien Shop
DGEG Medien GmbH
Nordstr. 32
33161 Hövelhof
Telefon: 0 52 57 / 9 35 29 10
Fax: 0 52 57 / 9 36 98 79
E-Mail: medien@dgeg.de

24,80 €
Lagerstatus: Auf Lager

Kohle, Stahl und Eierköpfe

Monografien

Artikel-Nr.:
Hersteller: DGEG Medien

Wolf-Dietmar Loos, Eduard Erdmann, Wolfgang Klee, Michael Schenk, Werner Wölke: Kohle, Stahl und Eierköpfe - Die Bundesbahn im Ruhrgebiet der Siebzigerjahre. 108 Seiten im Format 22 x 24 cm, ca. 120 Abbildungen in Farbe, fester Einband; ISBN 978-3-937189-36-9

Die Siebzigerjahre: Zwischen Duisburgund Dortmund wird – Stahlkrise hin, Zechensterben her – noch jede MengeKohle gefördert, aus zahllosen Schloten geben die Kokereien, Hütten oder Walzwerke der Ruhrgebiets-Luft ihr besonderes Aroma. Ein Wirrwarr von Strecken und Bahnhöfen bringt der Industrie Nahrung, bahnt den Menschen den Weg zur Arbeit, sorgt für die Abfuhr der fertigen Produkte. Auf diesen Strecken begegnen sich alte Dampfloks und moderne S-Bahnen, ET30-Regionaltriebzüge („Eierköpfe“) und der Trans-Europ-Express (TEE), Akku-triebwagen, „Lollos“, die E 41 oder die V60. Die Siebziger, das war Eisenbahn-Vielfalt wie zu keiner anderen Zeit – im Ruhrgebiet mehr als irgendwo sonst.






Rezensionen

Es ist noch keine Bewertung vorhanden.
Ihr Beitrag:

Neuer Eintrag

Ihr Name
Ihre e-Mail Adresse
Ihre Bewertung
Ihre Rezension*


*sind Pflichtfelder
Zuletzt aktualisiert von am 21.04.2012, 08:55:16. | Fehlermeldung oder Verbesserungsvorschlag?